Du bist nicht angemeldet.

Hey. Herzlich willkommen bei den Phantastischen Fans. Du bist momentan nicht eingeloggt und kannst daher nicht alle tollen Funktionen unseres Forums nutzen. Hast du Lust gemeinsam eine Menge zu erleben und den Alltag bei den 'Phans' mit zu gestalten, dann benutz doch unser Registrierungsformular und werde auch ein Phantastischer Fan. Falls du bereits ein Phantastischer Fan sein solltest, kannst du dich hier mit deinen Daten einloggen.

Beiträge: 154

Vorname: Julien

Wohnort: Urbach, bei den Ludolfs^^

'finde ich gut': 19

  • Nachricht senden

91

30.03.2012, 22:35

Ich denke auch dass es so sein wird und im Sommer wenn keine "großen" Baustellengeräte mehr benötigt werden, wird man den Zugang von der Hacienda nach Mexico wieder öffnen.
Das wäre jetzt das logischste.
Phantastischer Gruß,

PhAnTaSiAfreak 92

Beiträge: 1 705

Vorname: Tim

'finde ich gut': 241

  • Nachricht senden

92

31.03.2012, 22:18

Auf der Baustelle ist eigentlich nichts, bis auf ein paar Bagger und Dreck...
115 Counts und es werden immer mehr :D
Stand: 30.05.2013
Letzte Station: Steinert Kirmes Lüdenscheid - Kuddel der Hai

1 Phantastischen Fan findet diesen Beitrag gut.

Laniwe

T e a m l e i t u n g

Beiträge: 3 896

'finde ich gut': 1630

  • Nachricht senden

93

01.04.2012, 00:58

Bilderupdate der Großbaustelle in Mexico

Die Wildwasserbahnen sind endgültig verschwunden und das Areal wird für weitere Bauphasen vorbereitet
Pictures | Copyright: Phantastische-Fans.com


zur besseren Ansicht bitte auf das Bild klicken


zur besseren Ansicht bitte auf das gewünschte Bild klicken


zur besseren Ansicht bitte auf das gewünschte Bild klicken


zur besseren Ansicht bitte auf das gewünschte Bild klicken
Phantastische-Fans.com | gemeinsam erleben

Beiträge: 140

Vorname: Christian

'finde ich gut': 1

  • Nachricht senden

94

08.04.2012, 00:24

Der Bauschutt, welcher auf den Fotos vor dem 2. Lifthügel der Colorado zu sehen ist, wurde mittlerweile entfernt. Nur die Erhebung neben Talocan blieb bestehen.

Beiträge: 1

Vorname: Torben

Wohnort: Bei Mainz

  • Nachricht senden

95

10.04.2012, 13:20

Hi ich bin Torben und neu hier.

Mich interresiert das Thema Phantasialand sehr und habe ein bisschen auf anderen Websiten geguckt. Auf anderen seiten wird darauf Spekuliert, dass auf dem freigelegtem Platz eine Liegeachtebahn gebaut werden soll ?! ICh würde es schon geil finden, dennoch befürchte ich, dass das wieder nur jemand geschrieben hat um aufmerksamkeit áuf sich zu lenken. Naja mal gucken was kommt . ICh bin morgen im Phantasialand und mal gucken was zu sehen ist. Vielleicht weis ich dann mehr.



PS: Ich bitte euch jetzt nicht irgendwie sowas zu schreiben das ich irgendwie total bescheuert bin oder so. Ich denke selber das es zu 99,99% keine Liegeachterbahn geben wird.

Laniwe

T e a m l e i t u n g

Beiträge: 3 896

'finde ich gut': 1630

  • Nachricht senden

96

10.04.2012, 14:03

Erstmal herzlich willkommen hier!

Erstmal weiß natürlich niemand, was das Phantasialand dort bauen wird, aber man hat gleich zwei sehr beliebte Familienbahnen mit einer doch recht hohen Kapazität abgebrochen, also wäre alles andere als eine Bahn für die ganze Familie irgendwie schon recht dumm.

Aber wenn man sich die Baustelle mal anschaut, sieht man, dass der komplette Bereich Mexico neu aufgebaut wird. Mit dem neuen Übergang hat man einmal eine klare Grenze Richtung Westernstadt (die offiziell ja sowieso seit 2009 nicht mehr als eigenständiger Themenbereich existiert) und zum anderen auch den direkten Zugang zu Colorado und Tikal, dem anderen Mexico, geschaffen. Außerdem wird auch der Tula Tempel wohl nicht mehr lange bestehen bleiben, wenn ich mir das so anschaue. Auch die Arena passt da irgendwie nicht mehr so ganz rein, wie es hier aussieht weiß ich nicht, aber sanierungsbedürftig wäre diese teilweise schon.
Auch die Hacienda don Pedro wird mittelfristig wohl weichen müssen, da sie keinen Bezug zu Mexico mehr hat. Durch die Bögen wird vermutlich wieder ein Durchgang möglich sein, trotzdem wäre das Restaurant von seinem Themenbereich abgeschnitten. Wie es dann mit der Silbermine aussieht, die ja eigentlich auch zum Bereich Mexico gehört, weiß ich dann nun wirklich nicht.

Wenn es tatsächlich noch zu diesen weiteren Abrissen und der kompletten Um-/Neugestaltung von Mexico kommt, dürfte es klar sein, dass wir dann nicht nur eine Attraktion erwarten dürfen. Zwei vollwertige neue größere Attraktionen sollten auf jedenfall mit drin sein und auch der Aspekt Wasser dürfte bei dem Verlust der beiden Wildwasserbahnen in irgendeiner Weise eine Rolle spielen.
Aber auch ein neues Restaurant und Snack, neue Kindershow und Serviceeinrichtungen / Infrastruktur ist zu erwarten.

Was aber konkret kommt ist aktuell aber nun wirklich nicht zu erahnen, aber die Baustelle ist ja gut einsehbar und ich hoffe, dass demnächst auch ein Ankündigungsplakat für die neue Attraktion, die dann auch 2013 fertig gestellt sein soltle, auftaucht. Mit einer endgültigen Fertigstellung vom "neuen" Mexico ist aber denke ich erst um 2014 zu rechnen.
Phantastische-Fans.com | gemeinsam erleben

Beiträge: 140

Vorname: Christian

'finde ich gut': 1

  • Nachricht senden

97

10.04.2012, 17:01

Die Meinung, dass mehrere Attraktionen gebaut werden, teile ich auch. Und ich habe übrigens letztens geshen, dass im ehemaligen Zeittunnel reges Treiben war. Ich hatte einen kurzen Einblick in den Tunnel, als es in der Silbermine nach der Brandszene bergab geht. Die Öffnung zum Zeittunnel hin war nur mit einem schwarzen, aber eher transparentem Tuch bedeckt und eine Tür die von außen in den Tunnel führte war geöffnet, sodass das Sonnenlicht das Tunnelinnere erleuchtete. Ob dies jetzt aber Zeichen eines Abrisses sind mag ich jedoch zu bezweifeln. Dort wurden anscheinend nur ein paar Palmen eingelagert. Ich persönlich glaube auch (leider!) an einen Abriss der Arena de Fiesta. Diese und der angrenzende Gebäudekomplex wirken doch recht befremdlich, wenn man den neuen Arkardengang von Berlin aus in Richtung Tikal entlanggeht und mal einen Blich nach rechts wirft, bevor die Rundbögen ansetzten. Das sieht einfach grausig aus.

Beiträge: 140

Vorname: Christian

'finde ich gut': 1

  • Nachricht senden

98

16.05.2012, 12:02

Ist überhaupt ein Fortschritt auf der Baustelle erkennbar?

Beiträge: 939

Vorname: Marcel

Wohnort: Brühl (Badorf)

'finde ich gut': 159

  • Nachricht senden

99

16.05.2012, 18:27

Momentan erkenne ich da keinen Fortschritt. :S
Es knuddelt ein Brühler Knuddelbär
in diesem Forum herum dideldum.

Beiträge: 140

Vorname: Christian

'finde ich gut': 1

  • Nachricht senden

100

17.05.2012, 13:02

Wenn da bis zum nächsten Jahr was stehen soll dann würde man doch schon längst mit Bauarbeiten angefangen haben oder nicht?

Laniwe

T e a m l e i t u n g

Beiträge: 3 896

'finde ich gut': 1630

  • Nachricht senden

101

17.05.2012, 13:31

Ich hab gerade mal nachgeguckt, bei der Black Mamba haben die ersten Erdarbeiten etwa im April 2005 begonnen - Eröffnung war damals im Mai 2006.
Phantastische-Fans.com | gemeinsam erleben

Beiträge: 651

'finde ich gut': 90

  • Nachricht senden

102

17.05.2012, 18:18

Da war man auch schnell aber jetzt blicken wir einmal auf die Maus Anfang: Januar 2010 Eröffnet: ich meine Juni 2011.

Beiträge: 73

Vorname: Moritz

Wohnort: Leverkusen

'finde ich gut': 13

  • Nachricht senden

103

18.05.2012, 12:38

Zeitlich bekommt man das sicher noch hin--wenn man demnächst aber auch anfängt.
Also ich wäre Definitiv für eine Eröffnung zum Saisonstart, und nicht wie sonst oft im Frühjahr(bis Winter :D ), denn damit kann man gut Werben, und die Besucher kommen sich nicht mehr (ausdruck suchen) -getäuscht- vor. Außerdem würde uns so die lange Wartezeit erspart werden :D
M.Kohel / Phantasialand-Fan

Laniwe

T e a m l e i t u n g

Beiträge: 3 896

'finde ich gut': 1630

  • Nachricht senden

104

18.05.2012, 22:02

Naja Saisonstart ist nach den Erfahrungen der letzten Jahre dann doch unrealistisch, aber wenn man bald anfängt, sollte einer Eröffnung Mitte nächtes Jahr nichts im Wege stehen.
Phantastische-Fans.com | gemeinsam erleben

Beiträge: 599

Vorname: Marcus

Wohnort: Kerpen - Sindorf

'finde ich gut': 46

  • Nachricht senden

105

18.05.2012, 22:03

Es würde doch schonmal reichen, wenn wenigstens ein Plakat da wäre, mir zumindest.Dann können die immernoch anfangen mit bauen.
Phantastische-Fans.com | gemeinsam erleben